Aktuelles - Jahresausflug 2011 - Frauenchor Oberwambach - 12.02.2011

Noten

Jahresausflug 2011 zur BUGA nach Koblenz

„ Bundesgartenschau 2011 in Koblenz“ heißt am Samstag, 16. Juli 2011, unser Reiseziel.

In direkter Umgebung vom Kurfürstlichen Schloss, dem Deutschen Eck und der Festung Ehrenbreitstein befindet sich auf einer Fläche von 48 Hektar das neue grüne Antlitz der Mittelrheinmetropole.

Alle Interessierten (nicht nur aktive und passive Mitglieder), die an der Fahrt teilnehmen möchten, können sich bis zum 28. Februar 2011 bei Heidelore Müller oder Conny Lück-Aschenbrenner anmelden.
Kosten für Bus, Eintritt zur Bundesgartenschau sowie eine Hin- und Rückfahrt mit der Seilbahn betragen 38,- €. (Weitere Reiseinformationen erfolgen spätestens Anfang Juli 2011)

Der Slogan der Bundesgartenschau „Koblenz verwandelt“ markiert die Leitidee, unter der die Planer die drei verschiedenen Ausstellungsorte inszenierten.

Die eindrucksvolle Landschaft des UNESCO-Welterbes „Oberes Mittelrheintal“ und die Zeugnisse der über 2000-jährigen Koblenzer Stadtgeschichte bilden den würdigen Rahmen für das Großereignis Bundesgartenschau Koblenz 2011.
In den drei eingezäunten Kernbereichen Kurfürstliches Schloss, Blumenhof und Festung Ehrenbreitstein finden während der Bundesgartenschau Blumenschauen, Ausstellungen und Veranstaltungen statt.

Als frei zugängliche Treffpunkte wurden die Uferpromenaden an Rhein und Mosel ebenfalls zu hochwertigen Freiflächen umgestaltet. So entstand hinter dem Schloss eine Sitzstufenanlage, die den Zugang zum Wasser öffnet, und das gesamte Ufer verwandelt sich in eine einladende Flaniermeile. So verwandelte sich ein monotoner Parkplatz in ein buntes Blumenmeer oder ein bescheidener Hinterhof zu einem prachtvollen Rosengarten.

Koblenz verwandelt – an allen Orten gibt es viel zu entdecken und zu staunen.

Anmeldung hier...

Conny Lück-Aschenbrenner

 

<zur Archivseite>