Aktuelles - Dorfgemeinschaft Oberwambach e.V. - 12.12.2015

Frauenchor Oberwambach

Weihnachtsfeier der MGVJugendfreunde
Oberwambacher
Vereine

 

Zu einer gemeinsamen Weihnachtsfeier hatten die Oberwambacher Vereine, MGV „Eintracht“, Frauenchor und Jugendfreunde Oberwambach für Samstag, den 12 Dezember in die evangelische Kirche eingeladen.

Weihnachtsfeier der Oberwambacher VereineZahlreiche Kinder und Erwachsene waren der Einladung gefolgt und füllten die Oberwambacher Kirche. Nachdem in den vergangenen drei Jahren die Weihnachtsfeier immer im Vereinslokal „Daryoush“ stattgefunden hatte, oder die Jahre zuvor im Gerätehaus, kehrten die Vereine in diesem Jahr wieder zurück in die Kirche.

Viele Erwachsene fühlten sich in ihre eigene Kindheit zurück versetzt, als sie auf den Stühlen ungeduldig auf den Nikolaus gewartet hatten. Nun warten sie mit ihren eigenen Kindern erneut.

Das Programm wurde eröffnet durch eine kurze Ansprache der drei Vereinsvorsitzenden, Andrea Tomasiello- Hasselbach, Oswald Schüler und Christoph Ramseger. Sie begrüßten die Vereinsmitglieder, erinnerten an die „alten Zeiten“ und gaben einige Hinweise auf Wanmier Platt.

Das Warten auf den Nikolaus wurde durch Liedbeiträge der Chöre, sowie kurzen Gedichten und Vorträgen der Vereinsvorsitzenden versüßt. Auch Pfarrer Joachim Triebel- Kulpe begrüßte die Besucher der Weihnachtsfeier.

Weihnachtsfeier der Oberwambacher VereineDann war es soweit: Der Nikolaus hatte tatsächlich den Weg in die Oberwambacher Kirche gefunden. Jedes Kind erhielt von ihm eine Tüte und einige Kinder konnten auch ihre Angst überwinden und dem Nikolaus ein kurzes Gedicht vortragen.

Nach seiner schweißtreibenden Arbeit verabschiedete sich der Nikolaus mit dem Versprechen, auch im nächsten Jahr wieder den Oberwambacher Kindern einen Besuch abzustatten.

Nachdem der Nikolaus die Kirche verlassen hatte, folgten viele Besucher dem Aufruf der Vereine, noch ins Vereinslokal „Daryoush“ mit zu kommen, um dort noch bis in die späten Abendstunden weiter zu feiern.

 

 

Text: Christoph Ramseger
Bilder: Manfred Bons

 

<zur Startseite>