Aktuelles - Der erste Spielenachmittag im Jahr 2014

Jugenfreunde Oberwambach e.V.

Der erste Spielenachmittag im Jahr 2014

 

Spielenachmittag 04.2014Fast schon traditionell trafen sich am letzten Schultag vor den Osterferien 15 Kinder der Jugendfreunde Oberwambach um 15 Uhr am evangelischen Gemeindehaus. Dort wurden zunächst T-Shirts der Jugendfreunde verteilt, auf welche die Kinder schon lange gewartet hatten.

Neu eingekleidet ging es dann zur Kreisgeschäftsstelle des Deutschen Roten Kreuzes in Altenkirchen. Manfred Klein, der Wachenleiter der Rettungswache führte die Kinderschar zunächst durch die Räumlichkeiten der Wache und erzählte von der Arbeit im Rettungsdienst.

Ein Highlight der Tour war die Besichtigung eines Rettungswagens. Die Rettungsassistenten der Rettungswache erklärten fachkundig die wichtigen Bestandteile des Fahrzeugs und demonstrierten die Trage und einige Gerätschaften.

Im Lehrsaal der DRK- Geschäftsstelle bestand für die Kinder die Möglichkeit  einen Erste- Hilfe Ausbilder des DRKs zu interviewen. Christian Weiß beantwortete gern die vielen Fragen, die auf ihn einprasselten. Neben den Fahrzeugen des Rettungsdienstes und der Erste- Hilfe Ausbildung konnte auch noch das Einsatzfahrzeug der Rettungshundestaffel bestaunt werden.

Im Anschluss an die Besichtigung ging es wieder zurück nach Oberwambach, wo schon heiße Würstchen und Brötchen auf die hungrigen Mägen der Kinder warteten.

 

Text und Bilder: Jugendfreunde Oberwambach

<zur Bildergalerie>

 

<zur Archivseite>