Aktuelles - Flurreinigung im März 2017 in Oberwambach - 25.03.2017

Flurreinigung 2017

Flurreinigung 2017

ObstbaumpflanzungViele Helfer konnte Ortsbürgermeister Achim Ramseger bei herrlichem Sonnenschein anlässlich der Wald- und Flursäuberung 2017,  zu der die Ortsgemeinde und der Jagdpächter Axel Jagenberg eingeladen hatten, begrüßen. 


Mit zahlreichen Traktoren und Anhängern gingen Jung und Alt auf die Suche nach Müll und Unrat.

Weiterhin wurde die Pflanzung der 10 Obstbäume, die jährlich der Ortsgemeinde von 2015 bis 2020 von der Kreisverwaltung Altenkirchen zur Verfügung gestellt werden, durchgeführt.

„Die Obstbaum-Jahrhundert-Pflanzung ist ein tolles Projekt zum Erhalt unserer Westerwälder Kulturlandschaft und Artenvielfalt. Und zugleich ein großartiges generationenübergreifendes gemeinschaftliches Projekt“, so der Projektleiter und Landespfleger beim Kreis Altenkirchen Olaf Riesner-Seifert.

Nach getaner Arbeit gab es als Dank und Anerkennung kühle Getränke.
Für die Helfer hatte Achim Ramseger außerdem einen kräftigen Eintopf mit Wursteinlage vorbereitet.

Flurreinigung 2017 Flurreinigung 2017

„Die große Beteiligung an solchen Aktionen zeugt von der guten Oberwambacher Dorfgemeinschaft“, 
so Bürgermeister Achim Ramseger, der auch der Kreisverwaltung für die Bereitstellung des Containers dankte.

Text und Fotos: Torsten Löhr

 

<zur Startseite>