Aktuelles - MGV Halbtagsausflugusflug- 21.09.2019

MGV OberwambachMGV - Halbtagsausflug nach Köln

 

Am Samstag, den 21. September 2019, um 12.30 Uhr starteten wir pünktlich mit einem Reisebus nach Köln in den Rheinauhafen, um uns die Kranhäuser anzusehen.

Diese zeichnen, sich durch eine weltweit einzigartige Architektur aus. Durch die bodentiefen Fenster und die vollverglasten Aufzüge hat man einen herrlichen Panoramablick. Der Baubeginn war im Jahre 2007 und die Gebäude wurden 2009 eingeweiht. Die Kranhäuser sind im Groben den alten Hafenkränen nachempfunden, von denen es am Anfang des 19. Jahrhunderts über 30 gab. Anschließend fuhren wir zur Sonderausstellung „MICHAEL SCHUMACHER“ im World Cars Zentrum in Köln-Butzweilerhof. Die Ausstellung ist ein großes „DANKESCHÖN“ der Familie Schumacher an die vielen Fans des siebenfachen Formel 1 Weltmeisters Michael Schumacher.

Damit ein Besuch der Ausstellung auch für jeden Interessierten möglich ist, ist der Eintritt auf Wunsch der Familie Schumacher. Gezeigt werden unter anderem alle Autos, Rennoveralls, Helme, Pokale und vieles mehr, seit Beginn seiner Karriere. Eine umfangreiche Ausstellung von Old – und Youngtimer, Autos und Motorräder von World Cars vervollständigen die Ausstellung. Nach Kaffee und Kuchen oder Kölsch und Currywurst ging es dann weiter in die Kölner Südstadt, zum Haus Unkelbach. Ein fast 100 jähriges Traditionshaus in Köln. Bekannt ist das Haus für gutes Essen und Trinken und für Veranstaltungen aller Art, zu Karneval, Ostern und Weihnachten.

Hier trafen wir auf alte Freunde aus Oberwambach, Christel & Hans-Gerd Walter. Sie wohnen sozusagen gleich um die Ecke. Nach einer sehr herzlichen Begrüßung der Beiden, wurde bei gutem Essen und Trinken noch lange geplaudert und Anekdoten erzählt, bis wir dann gegen 21.00 Uhr die Heimreise antraten. Ein schöner Tag ging zu Ende und wer wollte konnte noch auf ein paar Absacker bei Daryoush einkehren.

 

Bilder und Text: Bernd Wehler

 

 

 

<zur Startseite>