Aktuelles - Erlebnisbahnhof Westerburg - MGV Ausflug- 29.09.2018

MGV OberwambachAusflug MGV - Oberwambach

 

Der diesjährige Ausflug des Männergesangverein Oberwambach führte zum Erlebnisbahnhof Westerburg und nach Rotenhain zur Alten Burg.

Erlebnisbahnhof Westerburg - MGV Ausflug

Hier konnten wir als erstes die erste und einzige Eisenbahnplakat Sammlung anschauen. Die Plakate wurden vom Sammler mit großer Leidenschaft erklärt und präsentiert.
Im Anschluss konnten wir uns die verschiedenen Dampf und Diesel Loks der Westerwälder Eisenbahnfreunde 44-508 e.V. ansehen.

Eine der größten in Deutschland gebauten Dampfloks , die 44-508 von KRAUSS-MAFFEI und eine große Anzahl Diesel Loks der Firmen - DEUTZ , Jung-Jungental, Henschel , Diema und andere konnten wir uns ansehen. Fast alle Diesel Loks wurden in erster Linie für den Bundeswehr Schienenverkehr genutzt.
 
Nach Kaffe und Kuchen und einem Schluck Lok-Öl ging es weiter nach Rotenhain zur Alten Burg Rotzenhahn eine sogenannte Motte oder Turmhügelburg die um etwa 1250 erbaut wurde.

Bei Ausgrabungen im Jahr 1997 bis 2000 wurden die ersten Hinweise auf die damalige Motte entdeckt. Durch das große Interesse an der Wehranlage wurde der Verein HISTORICA-Rotenhain gegründet und mit sehr viel Eigenleistung und Fördermittel wurde diese Motte/Burg wieder im Originalmaß aufgebaut.
Die Burg liegt im Wald bei Rotenhain und wurde uns durch den 1. Vorsitzenden Peter Benner sehr anschaulich und humorvoll erklärt.
Nach der Besichtigung konnten wir noch ein paar Bierchen bei sehr schönem Wetter auf dem Burggelände zu uns nehmen.
Zum Abendessen gingen wir in die nahegelegene Burgschänke , bei Essen ,Trinken und Plaudern ging dieser schöne Tag zu Ende.

Text und Bilder / Bernd Wehler

<zur Startseite>